Gluschtiger Blick über den Tellerrand

Normalerweise verwöhnt Angelika Lang ihre Gäste mit feinen Schweizer Spezialitäten.
Doch das ist nur eine Seite ihrer abwechslungsreichen Küche.
Mit ihrem neuen Kochbuch „Huusrezäpt“ überrascht die vielseitige Wirtin der Mundartbeiz mit traditionellen Rezepten aus aller Welt, die sie in ihrer langjährigen Karriere sorgfältig gesammelt und verfeinert hat: vom Gemüsegericht Satarasch über die währschafte Rindsroulade Zirndorf bis zum italienischen Aprikosendessert Ciambella di Maria.
Eines haben alle Gerichte gemeinsam: So vielfältig wie die Herkunft, so unkompliziert ist ihre Zubereitung. Welche wahren Gaumenfreuden sich mit einfachen Zutaten zaubern lassen, kann man anlässlich der Vernissage mit Apéro gleich selber erfahren.

Menü schließen